Executive Leadership

Best Practice Tour bei Gigaset

Die fortschreitende Digitalisierung, ein gesteigerter Kostenfokus durch Konjunkturabschwächung gekoppelt mit neuen Anforderungen an die Arbeitswelt und Zusammenwelt,
getrieben durch eine Generation Z, erfordert vielfältige Führungskompetenzen. Führungskräfte müssen sich in einem zunehmend volatilen, unsicheren, komplexen und ambivalenten (VUKA-Welt) Umfeld bewegen und ihren Mitarbeitern ein Umfeld zur effektiven und effizienten Zusammenarbeit schaff en. Lean Management, agile Organisationsentwicklung und eine passgenaue Digitalisierung helfen, diesen Herausforderungen zu begegnen. Die Top-Führungskräfte sind die entscheidenden Schlüsselspieler im Transformations- und Veränderungsprozess.

Im Rahmen einer exklusiven Werksbesuches bei der Firma Gigaset Communications GmbH, Bocholt, erhalten Sie Einblicke in Leadership-Erfolgsmodelle und Best Practices eines exzellenten Unternehmens. Der Austausch auf Augenhöhe mit dem Top Management, der ausführliche Shopfloor-Rundgang und die branchenübergreifenden Diskussionen mit anderen Teilnehmern geben Impulse und Inspiration für die eigene Transformation.

Ablauf

Mittwoch, 24.06.2020 (Teilnahme optional)
19:00 Get together in Düsseldorf
19:30 Abendessen mit Keynote in Düsseldorf

Donnerstag, 25.06.2020
08:00 Abfahrt Düsseldorf oder eigene Anreise
09:30 Fa. Gigaset, Bocholt

  • Ausführlicher Standort-Rundgang
  • Ausgewählte Best Practice Points: Präsentation und Diskussion der Best Practices

12:00 Gemeinsames Lunch
13:00 Denkfabrik

  • Moderierter Bewertungs- und Transfer-Workshop in Kleinstgruppen
  • Evaluation und Diskussion mit dem Top Management über Erfolgsfaktoren und Hindernisse

16:00 Ende der Veranstaltung & Abreise nach Düsseldorf oder eigene Abreise

Ihr Nutzen

Exklusive Werksbesichtigung eines exzellenten Unternehmens

  • Ausführliche Präsentation und Diskussion der Best Practices
  • Branchenübergreifende Diskussion und Networking mit den Teilnehmern aus anderen Unternehmen
  • Intensive Evaluation und Know-how-Transfer

Zielgruppe

Erste und zweite Führungsebene im Unternehmen, Geschäftsführer, Vorstände, Werkleiter, Standortleiter und Manager mit Personalverantwortung aus allen Unternehmensbereichen

Termine und weitere Infos

Termin

25.06.2020

Die Detailinformationen zum Ablauf erhalten Sie nach der Anmeldung.

Teilnahmegebühr

790,- Euro inkl. Unterlagen, Lunch, Abendessen und Bustransfer nach Bocholt